Wir verwenden moderne Gestaltungselemente und nutzen HTML 5, bitte aktiviere dafür Java Script. 

 

Hilfebereich

  • Beim Spiel
    Nach dem alle 3 Spieler am Tisch "Spielbereit" geklickt haben, erscheint automatisch das Spielfenster. Hier kann jeder seine eigenen 10 Karten und den verdeckten Skat sehen und es wird entsprechend den Skatregeln gereizt.

    Normale Spieloberfläche:

    Screenshot Spiel

    Screenshot Reizen Die Spieloberfläche ist auch für kleine Bildschirme optimiert. Die Umschaltung erfolgt dabei automatisch.
    Auf kleinen Bildschirmen (z.B. Smartphone, wie iPhone oder Android-Phone) wird direkt die optimierte Version angezeigt.




    Nach dem Gewinn des Reizens kann man das eigene Spiel ansagen:

    Screenshot Reizen beendet
    Screenshot SpielansageSkat: (3)
    Den Skat nimmt man auf indem man einfach auf eine der beiden umgedrehten Skatkarten klickt.
    Die beiden Karten, die man drücken möchte werden je mit einem Klick umgedreht und vom Computer automatisch in die Mitte gelegt. Bis zur Spielansage ist eine Korrektur möglich.
    Ein Handspiel wird automatisch angesagt wenn keine der beiden Skatkarten angeklickt wurden.

    Spiel auswählen: (1)
    Vor dem Ansagen des Spiels muss das jeweilige Spiel und die entsprechende Gewinnstufe (2) ausgewählt werden.



    Dialog SpielansageNach einem Klick auf "Spiel ansagen" (4) öffnet sich ein Dialog zur Bestätigung.




    Screenshot Einsicht in letzten Stich
    Nach der Spielansage wird entsprechend den Skatregeln gespielt. Ein "Verwerfen" ist nicht möglich. Erhält ein Spieler während des Spielverlaufes einen Stich, so wird dieser als eigener Stapel abgelegt. (2)

    Anzeige letzter Stich:
    Im Beispiel hat der Spieler links das Karo-As und der Spieler rechts die Herz-Dame gelegt. Der Spieler unten hat noch keine Karte auf den Stich (1) gelegt. Mit einem Klick auf einen der Stapel (2) lässt sich der letzte Stich (3) anzeigen, solange man nicht selbst bereits wieder ausgespielt hat.


    Spiel aufgebenDas Spiel kann vom Alleinspieler durch Klick auf die Schaltfläche "Aufgeben" abgekürzt werden. Die Gegenspieler müssen bei normalem Spielverlauf gemeinsam aufgeben.
    Bei Spielaufgabe zählen die bereits gemachten Stiche. Alle weiteren Stiche gehen automatisch an die Gegenpartei.


    Dialog Karten zeigen
    Der Alleinspieler kann seine Karten auch nach Spielansage zeigen, dies geschieht mit dem Hinweis das die Gegenspieler eventuell noch Stiche machen.


    Screenshot offene Karten des Alleinspielers Hat der Alleinspieler seine Karten gezeigt oder handelt es sich um ein Ouvert-Spiel, sehen die beiden Gegenspieler die Karten des Alleinspielers im oberen Bereich der Spieloberfläche.

    Nach dem beendeten Spiel gelangt man wieder an den Tisch. Die Punkte wurden dem Einzelspieler gutgeschrieben und die Punktetabelle aktualisiert.
    Das Spiel kann man sich noch einmal im Spielverlauf durch einen Klick auf die Button "Spielanalyse" ansehen.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website und App zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen, sowie der Speicherung dieser Cookies und der Übermittlung der Daten zu. Details ansehen
OK